EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik

Länder fordern Verbot von Konversionstherapien

In der heutigen Bundesratssitzung fordern die Länder ein Verbot von Konversionstherapien. Konversionstherapien sollen dazu dienen, Homosexuelle zu Heterosexualität zu bringen.

Der Bundesrat fordert gleichzeitig die Bundesregierung auf, ein entsprechendes Verbot der Therapien mit strafrechtlicher Sanktionierung, zu prüfen. "Homosexualität ist keine Krankheit" und deshalb auch nicht behandlungsbedürftig, hieß es in der Begründung und verweisen auf eine gleichlautende Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Weiterhin wurde die Bundesregierung aufgefordert, entsprechend prüfen zu lassen, ob betroffenen Schadensersatz zusteht und wie zukünftig u.A. Minderjährige, trans- und intergeschlechtliche Personen vor solchen Angeboten geschützt werden können.

Die Länder sind sich ebenso einig, dass mehr Anstrengungen zur Stärkung der eigenen sexuellen Entwicklung von Homosexuellen erforderlich sind. Die Finanzierung entsprechender Beratungsstellen und Therapieangebote soll ebenfalls gewährleistet werden.

Diese Entschließung des Bundesrates, wurde heute bereits an die Bundesregierung übergeben. Ob jetzt aber von der Bundesregierung dieses Anliegen aufgegriffen wird, liegt alleine in der Entscheidungsmacht der Bundesregierung. Grundsätzlich gibt es für solche Prozesse keine festen Fristen.

Wenn Sie immer auf den neuste Stand sein wollen, dann empfehlen wir ihnen unsere APP EU-Schwerbehinderung mit der Sie ganz leicht Zugang zu unseren neusten Artikeln haben.
Unsere Android Notfall- App erhalten Sie direkt hier.
Eilnachrichten gibt es zur Zeit nur exklusiv über die Android App.

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen



0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Liken Sie uns. Vielen Dank