EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

Philipp Amthor (CDU): Neuaufstellung an Wünschen der Parteibasis orientieren

Bildbeschreibung: Der CDU Politiker Phillip Amthor im Plenum
Foto: kk | © 2021 EU-Schwerbehinderung

Der aus Mecklenburg-Vorpommern stammende CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor erklärte im phoenix-Interview, dass die Christdemokraten sich bei einer Neuaufstellung der Parteispitze an den Wünschen der Basis orientieren sollten.

"Wir müssen schauen, dass wir eine breite Legitimationsbasis bekommen, denn nach all den Entscheidungen der letzten Jahre um den Parteivorsitz, um die Kanzlerkandidatur gibt es an der Parteibasis die berechtigte Erwartung: Hört bitte auch auf unsere Wünsche." Inhaltlich sieht Amthor bei der CDU hingegen keine Schwächen. "Ich trete der Erzählung entgegen, dass die CDU mit zu großen inhaltlichen Leerstellen zu kämpfen hätte", so der konservative Politiker. "Wir brauchen den Wunsch und die Haltung zu einer unterscheidbaren und begeisterungsfähigen Politik, in der wir Unterschiede in den Inhalten noch mehr aufzeigen."

Mit Blick auf eine mögliche, erneute Kandidatur von Friedrich Merz für den Parteivorsitz erklärte Amthor: "Wir sollten zur richtigen Einordnung betonen, dass Friedrich Merz nicht der Störenfried ist und es auch in den vergangenen Monaten nie war. Ganz im Gegenteil: Er hat wie kaum ein anderer auch nach seiner Niederlage um den Parteivorsitz fest an der Seite von Armin Laschet gekämpft und auch jetzt kann ich da keinerlei obstruktives Verhalten erkennen."

Nach den historischen Verlusten der Union bei der letzten Bundestagswahl sei es nun nötig "in alle Richtungen eine Breiten- und Tiefendebatte zu führen, um bei zukünftigen Wahlen, Wähler von der SPD, von den Grünen aber eben auch von der AfD zurückzugewinnen", so Amthor.

Quelle: ots - news aktuell

Autor: Redaktion über ots - news aktuell



Werbeblocker aktiv !

EU-Schwerbehinderung ist ein Nachrichtenmagazin und finanziert sich mit Werbung.

Um diesen Inhalt lesen zu können, schalten sie

bitte den Werbeblocker ab!

Wenn sie die Werbung zulassen, unterstützen sie uns, auch in Zukunft unser Angebot kostenlos anbieten zu können.


Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen



0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Folgen Sie uns. Vielen Dank