EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

Soziale Schieflage durch die Bundesregierung - Nicht nur Rentner betroffen

Bildbeschreibung: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil
Foto: kk | © 2022 EU-Schwerbehinderung

Heizung aus und frieren, am Morgen kalt duschen und das Essen kommt nur noch aus der Mikrowelle, während abends eine Kerze das Zimmer erleuchtet. Ein Szenario wie aus einer Zeit, lange bevor es Strom gab. Mit einem Unterschied, die Wohnungen waren dank Kohleöfen immer warm. Heute ist Kohle als Energieträger kaum noch eine Option, schon der Umwelt zuliebe. Außerdem gibt es nur noch wenig Wohnungen, die eine derartige Beheizung ermöglichen.

Trotzdem ist das Szenario für viele Menschen nicht abwegig, denn die Energiekosten steigen und schon heute droht das Energie aus in einigen Haushalten, da das bestehende Einkommen schon heute kaum noch ausreicht und durch steigende Energie- und Lebensmittelkosten, nicht mehr ausreichend ist.

Die Bundesregierung will helfen und bringt das Entlastungspaket II in Spiel. Der Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, betonte in einer Rede im Deutschen Bundestag: "Deshalb haben wir in den letzten Wochen Entlastungspakete auf den Weg gebracht, um Härten abzufedern - nicht mit der Gießkanne, sondern sozial ausgewogen: mit dem Heizkostenzuschuss, dem Kindersofortzuschlag, dem Zuschlag für Menschen in der Grundsicherung, der Erhöhung des steuerlichen Grundfreibetrages, mit der Abschaffung der EEG-Umlage." - Doch genau darum geht es. Ausgewogen, aber nicht durch das zuständige Ministerium, wie uns dieses sogar indirekt schriftlich bestätigte. In den Entlastungspaket werden bestimmte Personengruppen ignoriert und dabei sind es meist jene Personengruppen, für die eine funktionierende Heizung, warmes Wasser, essentielle Lebensgrundlage ist um Grundbedürfnisse zu erfüllen.

Mehr und Exklusive Inhalte und mehr Hintergründe

Exklusiv mit Abonnement

Inhalte ohne Werbung lesen

PLUS Artikel einen Monat gratis - Verwende Gutscheincode

Schnupper21

Artikel weiterlesen ... nur für Abonnementen ...

Abonnementpläne

Plus Abo bestellen
Für alle Nicht-Abonnenten

  • Zugriff auf exklusive Inhalte
  • Keinerlei Werbetracking**
  • Anzeigen, Advertorials und andere Werbeformate werden ausgeblendet**
  • Nur 0,99 € / Monat*
  • jederzeit monatlich kündbar

* zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer
** soweit technisch möglich

Dauer: 30 Tage
Preis: €0.99

Abonnementpläne

Plus Abo bestellen
Für alle Nicht-Abonnenten

  • Zugriff auf exklusive Inhalte
  • Frei kommentieren ohne lästige "Freigabe"
  • Erweiterte Kommentarfunktionen
  • Keinerlei Werbetracking**
  • Anzeigen, Advertorials und andere Werbeformate werden ausgeblendet**
  • Nur 9,99 € / Jahr*
  • jederzeit jährlich kündbar
  • 1 Monat für 19 Cent*

* zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer
** soweit technisch möglich

Testzeit: 30 Tage
Probepreis: Kostenfrei
Dauer: 1 Jahr
Preis: €9.99

Autor: kk / © EU-Schwerbehinderung

Werbeblocker aktiv !

EU-Schwerbehinderung ist ein Nachrichtenmagazin und finanziert sich mit Werbung.

Um diesen Inhalt lesen zu können, schalten sie

bitte den Werbeblocker ab!

Wenn sie die Werbung zulassen, unterstützen sie uns, auch in Zukunft unser Angebot kostenlos anbieten zu können.


Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen

Kommentare (0)
No ratings yet. Be the first to rate!
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht
Einen Kommentar verfassen
Posting as Guest
×
Rate this post:
Suggested Locations