EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

Jürgen Dusel bleibt Behindertenbeauftragter der Bundesregierung

Bildbeschreibung: Der Behinderten Beauftrage Jürgen Dusel.
Foto: © kk / EU-Schwerbehinderung

Der Jurist Jürgen Dusel soll Behindertenbeauftragter der Bundesregierung bleiben. Dieses berichtet die „Rheinische Post“ (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf Regierungskreise. Dusel ist seit 2018 der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen. Dusel ist von Geburt an stark sehbehindert und gilt mit einem Grad der Behinderung von 100 als schwerbehindert.

Danach soll laut dem Bericht zufolge am Mittwoch von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) erneut benannt werden. Der gebürtige Würzburger war Leiter verschiedener sozialer Dezernate in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg, er war bis zum Frühjahr 2018 Landesbeauftragter für die Belange behinderter Menschen in Brandenburg. Danach folgte der Wechsel nach Berlin, im Mai 2018 wurde er Behindertenbeauftragter und damit Nachfolger von Verena Bentele.

Autor: dm / © EU-Schwerbehinderung



Werbeblocker aktiv !

EU-Schwerbehinderung ist ein Nachrichtenmagazin und finanziert sich mit Werbung.

Um diesen Inhalt lesen zu können, schalten sie

bitte den Werbeblocker ab!

Wenn sie die Werbung zulassen, unterstützen sie uns, auch in Zukunft unser Angebot kostenlos anbieten zu können.


Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen

Kommentare (0)
No ratings yet. Be the first to rate!
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht
Einen Kommentar verfassen (eventuell müssen Sie angemeldet sein)
0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Folgen Sie uns. Vielen Dank